Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
256 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
durchatmen
Eingestellt am 14. 03. 2009 20:14


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


Tiefes durchatmen
schenkt meiner Seele ein Stück
frische Oase

Der Quelle reines Kristall
ist mir Labsal und Stärke

Ich fühle mein Herz ....

jeder Laut von Frühlingswind
eifrig übertönt.

Auf dem Heimweg der Geruch
von aufziehendem Regen.

Den geborenen Zweiflern,
von Sonne und Wind
alle Schatten vertrieben.


Vergänglichkeit erinnert
an eigene Sterblichkeit.
Zeige kleine Hand,
Ende der Fülle

Zuweilen scheint es aber,
das Unscheinbare gelingt.

Meine zwei linken Hände
entwickeln Erfolg -

sie verlieren die Fassung



__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe


Version vom 14. 03. 2009 20:14
Version vom 15. 03. 2009 11:17

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!