Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
69 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
ein drohendes Lärmen...
Eingestellt am 24. 01. 2003 15:37


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Blutquell
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2002

Werke: 24
Kommentare: 42
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Blutquell eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Ein drohendes Lärmen in tiefschwarzer Nacht
in Furcht vor den Lauten ist sie nun erwacht.
Schon tief in der Erde liegen die Andren zur Ruh,
drum es eilt mein Kind, schnell rennen sollst du!
...
Am Pfahl sie brennt, nun schwarz ist ihr rotes Haar
und niemand bezeugt das Wunder das sie war.
Geschlagen, getreten, bespuckt und belacht,
in flammendem Leiden ums Leben gebracht.
__________________
Jede Begegnung, die unsere Seele berührt, hinterlässt in uns eine Spur, die nie ganz verweht!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!