Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
259 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
ein letzter flirt
Eingestellt am 28. 04. 2008 12:59


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Phiebi
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jul 2007

Werke: 60
Kommentare: 142
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Phiebi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ich rauche die letzte zigarette
und den letzten joint
frage mich dann
was ich davon h├Ątte...
frage dich mein freund

ich spreche
mein letztes wort
und habe den letzten gedanken
laufe dann vor mir fort
und erkenne meine schranken

ich sehe was uns genommen wird
und was heute
gegen fr├╝her
ohne wert
es ist ein letzter flirt
mit dem was niemals wiederkehrt


Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ENachtigall
Foren-Redakteur
???

Registriert: Nov 2005

Werke: 209
Kommentare: 4053
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um ENachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Phibie,

ich habe es mal ins Gereimte Forum geholt.

Die Sprache gef├Ąllt mir sehr gut; sie hat Leichtigkeit und Melodie. Inhaltlich dagegen ist es vage, aber auf die Art, dass es mir zu wenig Anreiz auf verschiedene Deutungsm├Âglichkeiten gibt. Es h├Ątte st├Ąrkere Konturen (gedankliche, assoziative oder kontrastierende Ankerpunkte f├╝r den Leser) verdient. Daher meine schwache Wertung.

Gr├╝├če von Elke

Bearbeiten/Löschen    


Milko
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
mehr

als klare Sprache
mit Bildern, die darstellen
nicht verzerren
die sagen was...
            sie meinen

....
ich finde sie wundersch├Ân
((zu sch├Ân
weil sie w......ich schweige))))))))))
milko
__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Bearbeiten/Löschen    


Thys
Guest
Registriert: Not Yet

Phiebi,

ich habe mir einmal die Definition f├╝r die h├╝bschen N├Âtchen hier angesehen; ich lese

4: Ich halte den Text f├╝r unterdurchschnittlich
5: F├╝r mich geht der Text so - macht aber keine Lust auf mehr
6: Der Text hat was - da ist aber noch mehr rauszuholen

4? Eindeutig nein, wenn ich mir Deinen Text im Vergleich zu anderen ansehe.
5? Auch nicht. Wie Elke zu Recht angemerkt hat, besitzt er Melodie und Leichtigkeit. Also passt die 5 auch nicht. Keine Lust auf mehr habe ich nur, wenn's mich langweilt. Also muss ich noch ein P├╝nktchen auf's N├Âtchen draufpacken.
Ich finde, die 6 ist durchaus berechtigt f├╝r den Text.
Ich z├Ąhl Dir jetzt noch einmal auf, warum:

* Zitat Elke "Melodie und Leichtigkeit"
* Nicht konstruiert, sondern glaubw├╝rdig. Ich kauf Dir den Text ab
* Er ist nicht schmalzig-kitschig
* Er ist nicht mit schr├Ągen und abstrusen Metaphern vollgeknallt und liegt mir damit nicht schwer unverdaulich und Bl├Ąhungen erzeugend im Magen. Mehr sowas wie ein leichter Fr├╝hlingssalat, an dem man mal gerne knabbert. Das empfinde ich als sehr angenehm und ist auch gut f├╝r meine Gesundheit.
* Ich kann den Inhalt nachvollziehen.

Aus diesem Grund sehe ich mich gezwungen, eine symbolische Notenanhebung durchzuf├╝hren. Leider bekommst Du nur einen Bruch davon mit, da mir die Technik meine Meinung etwas zensiert.

Gru├č

Thys

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!