Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92253
Momentan online:
253 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
ein scheich schreit leis
Eingestellt am 05. 12. 2000 22:51


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ein scheich schreit leis

ein scheich schreit leis:
mein bein, kein schwein!
klein sei mein kreis,
ein reim mein reich!

ein scheich schreibt weich,
sein reich sei schein,
sein neid weicht gleich,
weit reicht sein wein,

sein kleid reibt frei,
sein stein bleibt leicht,
sein teich bleibt seicht.

bei eins, zwei, drei
schleicht ein ein ei,
leiht brei, zeit bleicht.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!