Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92207
Momentan online:
352 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
ein schönes stück holz
Eingestellt am 02. 07. 2008 09:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Anysa
Autorenanwärter
Registriert: Jul 2007

Werke: 25
Kommentare: 140
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Anysa eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ein brett, schön gemustert
liebevolle verarbeitung
so glänzend und glatt,
dass ich mir keinen splitter
in meine hände reiße

ein edles stück holz
das da an die wand genagelt
nichts anderes als ein
schwarzes
stinkendes
und
hässliches
loch verdeckt

__________________
Auch die Ewigkeit besteht aus Augenblicken.

Version vom 02. 07. 2008 09:34

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Hakan Tezkan
Guest
Registriert: Not Yet

gefällt mir ganz gut, ich würde aber einen kürzungsvoschlag machen wollen:

ein brett, schön gemustert
von einem wohlgeratenen baum
langsames und sachtes wachstum

liebevolle verarbeitung
so glatt und glänzend,würde ich umdrehen, denn das glatte birgt ja die folgende konsequenz, das adjektiv "zart" brauchst du nicht, die splitter suggerieren bereits eine egwisse zerbrechlichkeit, und das "das" braucht noch ein "s". also so: so flänzend und glatt, dass ich mir keinen splitter in meine hände reiße
das ich mir keinen splitter
in meine zarten hände reiße

ein edles stück holz
das da an die wand genagelt
und nichts anderes als ein
schwarzes
stinkendes
und
hässliches
loch verdeckt



lg,
hakan

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!