Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92263
Momentan online:
454 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
ein tiefer see
Eingestellt am 17. 11. 2001 17:56


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
xyannic
???
Registriert: Jul 2001

Werke: 7
Kommentare: 14
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um xyannic eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

In dieser dunklen Nacht
Schimmert hell
Silberner als das Licht des Mondes
Der unergründlich tiefe See ungeweinter Tränen
Birgt in seinen sanften Wellen
Allen Schmerz
Umschmeichelt sanft
Die Ufer unerfüllter Träume

Will niemand nach den Händen greifen,
die flehend sich gen Himmel recken
Schatten nur über silbernen Wellen
Stummes Flehen

Doch alles Seufzen, alles Klagen
Wird schnell vergehen
Am stillen Grunde dieses Wassers
Aller Schmerz und alle Hoffnung
Verschlungen und vergessen

Am Ufer werden andere wandern

__________________
xy

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


cain
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Oct 2001

Werke: 81
Kommentare: 69
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um cain eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

traurig, hm?

(mehr kann ich damit noch nicht asoziieren)
vielleicht hilfste mir auf die sprünge?

Bearbeiten/Löschen    


willow
Guest
Registriert: Not Yet

WOW... DAS HAT MICH BEGEISTERT!!!

Hi Xyannic,

das kenne ich ja so gar nicht von dir...ein wundervolles Gedicht, gefühlvoll umgesetzt.

Schmerz, enttäuschte Hoffnung auf Hilfe und schließlich eine gewisse "Akzeptanz" dieses Schicksals... nicht selbstmitleidig, nicht tränenreich... nein, eigentlich ganz sachlich die Feststellung, dass am Grund alles endet und am Ufer andere stehen werden...

Ich bin wirklich begeistert, hast du da mehr von?

LG,

willow

Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Xyannic,
Kann mich Willow nur anschließen: WOW!!!!
Dieses Bild, diese akzeptierte Sehnsucht, die so allgegenwärtig, aber dennoch nie zu stark ist.

Nur eine Kleinigkeit: sind solche Seen nicht eigentlich dunkel (und unergründlich)? Oder hab ich da was falsch verstanden?

LG,
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


xyannic
???
Registriert: Jul 2001

Werke: 7
Kommentare: 14
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um xyannic eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

was soll ich sagen?

danke
__________________
xy

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!