Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
83 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
eins sein
Eingestellt am 29. 03. 2004 08:50


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Lord-Barde
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

eins sein mit uns

sachte berührung
behutsam ertasten
meine hände
deine hände
mein mund
deinen mund
meine nackte haut
deine nackte haut
zarte wärme
umschliesst uns
ins universum
ewigen augenblicks


__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


IKT
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Mylord, Ihr wißt - manchmal ist weniger mehr. Ob ich in diesem Falle recht habe - wer weiß! Aber zeigen wollte ich meine Idee wenigstens.

sachte berührung -
erotisch geladen](wird deutlich genug in folgenden Beschreibungen)
behutsam ertasten
meine hände
deine hände
dein mund
meinen mund
meine nackte haut
deine nackte haut
zarte wärme
schliesst uns
ins universum
ewigen augenblicks

eins sein mit uns
Wirkt auch ohne diese letzte Zeile!

Mit den allerbesten Grüßen IKT!

Bearbeiten/Löschen    


Lord-Barde
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
so mag es sein

Mylady IKT,
sicherlich habt Ihr Recht. Deshalb werden
Wir es sinngemäß ändern.
Habt Dank für Eure Hilfe ...Mylady...
der Lord-Barde
__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
guten Morgen,

mal meine Gedanken dazu...

Das "meine" und "Deine" würde ich immer abwechselnd setzen.
"Eins sein" finde ich als Titel sehr ausreichend. Oder?

lG
Stoffel

"vageberührung
behutsam ertasten
meine hände
deine hände
mein mund
deinen mund
meine nackte haut
deine nackte haut
zarte wärme
umschliesst uns
universum
ewigen augenblicks"

Bearbeiten/Löschen    


Lord-Barde
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...Hi :-)))

Mylady Stoffel,
hatten aus Absicht den Wechsel nicht gesetzt,
aber von Eurem Schriftbild ließt es sich besser.
Auch 'umschließt' trifft es eher.
Werden es also abändern. Danke!
Nur 'Vage' ist irgentwie nicht der Sinn,
denn das hieße; 'unfühlbar, oder vielleicht'
Dank für Eure Hilfe. Mylady Stoffel.
Erfreut
der Lord-Barde
__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo,

"das Universum
flüchtigen Augenblicks"

wie findet der Syre dies?

Nur son Gedanke..

lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Lord-Barde
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...hört sich gut an...

Mylady,
da aber jeder Augenblick flüchtig ist,
und wir ihn auch niemals festhalten oder zurückbringen
können, hätt ich ihn aber gern einmal 'ewig' wenigstens in Prosa.
__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!