Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
322 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
elf und undine
Eingestellt am 31. 08. 2002 15:50


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
undine
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2002

Werke: 171
Kommentare: 108
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um undine eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

elf und undine

hast du es gehört?
das lied
das ich sang
in einsamkeit
im nebelmoor?
du kamst
auf einem pfad
kaum erkennbar
doch sicheren fußes
bezwangst du ihn
durch wälder
und sümpfe
leichtfüßig
wie ein elf
zauberwesen
verzaubertest mich
an allen fallen
kamst du vorbei
und jetzt
stehst du vor mir
elf und undine
zwei märchenwesen
forderst mich auf
zum tanze
im mondenschein
und unser lachen
bringt fröhlich
die nebel zum singen
du kennst es
das lied der moore
der wälder
der freiheit
und jetzt hoffen wir
gemeinsam
elf und undine

__________________
"gather ye rosebuds while ye may
old time is still a flying
and this same flower that smiles today

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Conny
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 12
Kommentare: 157
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

sehr schön, mir zarten tönen und stimmungen läßt du eine welt der liebe und der fantasie entstehen.
ich liebe elfen, und ich finde, du hast ihre ätherische seele gut eingefangen in deinem gedicht.

zauberhaft


conny
__________________
"Die Hälfte ist manchmal mehr als das Ganze."

Hesiod

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!