Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
251 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
erkenntnis
Eingestellt am 14. 11. 2003 18:25


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

erkenntnis

wir sind aneinander
vorbeigegangen
kurz blitzte erkennen
in unseren augen
fast erschrecken
nur weitergehen
wortlos
das schweigen
verbindet noch immer
stumm
entfernten wir uns
voneinander

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


IKT
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Otto,
Dein Gedicht regt sehr zum überlegen an, mich zumindest.Es macht ein wenig traurig. Aber ich finde es sehr gut. die Form, ohne Punkt und Komma, paßt hier gut. Einen schönen Abend wünscht IKT:-)

Bearbeiten/Löschen    


Warui
Festzeitungsschreiber
Registriert: Nov 2003

Werke: 38
Kommentare: 93
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Warui eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Otto
Du hast den Moment sehr schön getroffen, finde ich, ich hatte vor kurzen eine ähnliche Situation .....
Eine sehr treffende Momentaufnahme, auch wenn ich zwischen "wortlos" und "merkwürdig" eine Zeile frei gelassen hätte ... ansonsten stimme ich IKT zu, die äußere Form passt durchaus

Mata ne
Warui
__________________
Ever tried? Ever failed?Try again! Fail better!(Samuel Beckett)

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7572
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Otto,

ich glaube hier: "verbindet uns noch immer" könnte man das "uns" weglassen.
Auch das "merkwürdig" gefällt mir nicht. Du drückst das Staunen ja eigentlich schon aus.
Der letzte Vers hat für mich keinen Textbezug. Wenn Du dem Leser nichts an die Hand gibst, das "damals" herzuleiten, oder die Intention dahinter zu erahnen, beendest Du den Text mit Unverständnis.

cu
lap


__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Deine Gedanken gefallen mir. Ich habe sie gerne übernommen.
lG Otto

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!