Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92263
Momentan online:
455 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
erwachen
Eingestellt am 29. 08. 2002 07:40


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


der urknall befriedigt mich nicht
dass ich da bin und die welt um mich herum spüre
lässt mich anklopfen
an die tür zu gott
es meldet sich niemand
ich höre nur mein klopfen
dann gebe ich es auf, um einlaß
zu ersuchen
und schmiege mich an die kalte tür
ein sternenhimmel in der peripherie
meines geistes
feuchte, fruchtbare erde unter mir
ich küsse die welt
ich kann nicht aufhören
sie zu küssen
fast wie eine frau
bestimmt ist gott eine frau
wenn es ihn gibt
die wände meiner zelle sprechen zu mir
sie flüstern wie der wind
und singen wie die vögel
die tür wird zur wand
nun ist selbst die tür weg, denke ich
und ich streichle die wand

__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Conny
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 12
Kommentare: 157
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Schönes Gedicht, das die Suche des Menschen ausdrückt.
__________________
"Die Hälfte ist manchmal mehr als das Ganze."

Hesiod

Bearbeiten/Löschen    


GabiSils
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 1
Kommentare: 1405
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um GabiSils eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

heißt es nicht *um* einlaß ersuchen?

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

eine vergebliche suche, die aber der natur des menschen
entspricht. auf diesem wege kommen mir all meine gedanken.
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

ne, ich ersuche nach einlaß.
oder: ich bitte um einlaß.
ich weiß, um so öfter ich es lese, desto blöder klingt es.
möglich, daß ich noch nach einer anderen redewendung
(er)suche.
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

shit, gabi, ich glaube, du hast doch recht.
habe es schon verbessert. ganz elegant wie gallilei.
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!