Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5561
Themen:   95453
Momentan online:
658 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
es geht auch anders
Eingestellt am 16. 03. 2018 19:30


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
moja
Routinierter Autor
Registriert: Mar 2018

Werke: 27
Kommentare: 130
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moja eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ES
geht wie es geht / so oder anders / droht herr Andersch / ehe es sich bewegt / aufl├Âst / zerlegt in eene meene muh / summ summ // es tr├Ągt einen hut / geht es ihm gut // Andersch macht einen langen hals / immer sollen andere sich ├Ąndern // es wird fuchsienrot bei zittriger wut / tr├Ąnengesprenkelt ├╝bertritt es sich / rollt ├╝bergangslos ins Vergissmeinnicht der ├Ątherblauen wiese & macht peinlich kleine muster in gebl├╝mte rieselnde str├Ąucher//


GEHT
bewegt / rezitiert & emigriert mit blo├čen f├╝├čen ins mohnblumenfeld zwischen pfingstrosen & graugr├╝ner minze / in dumpfer dramatik holt es aus im wiesenkanal //


AUCH
bleibt es / wo es ist / bedeutet nichts / bedeutet nicht mehr als es bedeutet / bedeutet mehr als wenn es eine oberfl├Ąche gibt oder eine ausnahme / eine teilung vielleicht / wann immer es schweigt oder schneidet in die schwarzlila fliederb├╝sche


ANDERS
geht es voran, wie & wohin blo├č? ÔÇô treibt es im schatten vers├Âhnt mit Andersch im glitzernden schneegefieder




__________________
mj

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Etma
???
Registriert: Jan 2016

Werke: 34
Kommentare: 412
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Etma eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Monika,

Dass dieses Gedicht nicht kommentiert wurde liegt wohl daran, dass es lang und unverst├Ąndlich ist. Worauf bezieht sich das "es" in diesem Werk? Das erschlie├čt sich mir nicht, was nun an meiner M├╝digkeit und schlechten Konzentrstionsf├Ąhigkeit liegen mag oder aber eben an der L├Ąnge und Zusammengangslosigkeit dieses Textes.

quote:
ehe es sich bewegt
Was bewegt sich?

quote:
es wird fuchsienrot
Soll das nicht "er" hei├čen? Wird nicht Herr Andersch fuchsienrot bei zittriger wut

Das Gedicht frustriert mich aber ich will konstruktiv sein:
K├╝rze doch die Zeilen und mache eindeutiger, was "auch anders geht".

Das Werk ist von der ├╝bersichtlichen Form her ein bisschen wie ein politischer Text mit einer bestimmten Aussage als Grundlage und Hintergrund, doch lese ich haupst├Ąchlich Blumen aus den Versen heraus. (Und herr andersch) der Rest ist wirr.

LG,
Peter

Bearbeiten/Löschen    


Mondnein
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2014

Werke: 653
Kommentare: 4208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mondnein eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Es steht, liebe Moja,

doch noch auf der ersten Seite, und hier in der Schmuddelecke des "Experimentellen" (als ob moderne Lyrik nicht immer experimentell sei) schauen manche der poetischen Narzissen niemals rein.

Dadurch passiert es, da├č gerade die modernen, vielleicht sogar avantgardistischen St├╝cke ausgefiltert werden und hier auf dem Kompost landen. Aber das ist die ideale Grundlage f├╝r pr├Ąchtige K├╝rbisse.

Es gibt Schrofferes, Eckigeres als dieses leichte Geplauder, das auch ein wenig schn├Ârkelt wie Brombeerranken auf dem Waldboden. Beim zweiten Lesen fiel mir auf, wie sch├Ân es sich improvisiert, "es". Und gerade die fl├╝ssige Improvisation, die gef├Ąllt mir ganz besonders: ein an und f├╝r sich eben noch unbestimmtes "Es".

grusz, hansz


__________________
sato bandhum asati nir avindan
hridi pratishya kavayo manisha

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Werbung