Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
53 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
es war einmal ODER die fiktion über die fiktion
Eingestellt am 15. 03. 2007 14:05


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

es war einmal ODER die fiktion über die fiktion


I

es war einmal eine frau, die hatte eine merksame art sich zu bewegen. immer wenn sie gerade die fußspitze angehoben hatte, um ihren fuß aufzusetzen, gab es einen ruck in ihrem körper& ... *zaperarapap machte sie einen drehrundrund & kam dort an, wo sie losgelaufen war.

II

es gab tage, da landete sie sogar hinter ihrem eigentlichen ausgangpunkt. so als habe sie die versuche vorwärts zu kommen nie begonnen.
dann igelte sie sich ein.
sie mit ihrem laptop.
sie mit ihrem laptop & ihrem kopfhörer, der ihr ihre stimme vernehmbar machte.
nicht aber den unterton.
aber eigentlich vermied sie den.
was hatte man schon von untertönen... geräuschpegel, störende schallwellen.
nichts von bedeutung, nichts was nährte, eher noch zehrte.

III

vielLeicht waren da auch bilder
kopf
_kino das ihr bei dem ersten versuch
einen schritt zu machen
die alten pfade ein
_blendete & so gleißEnd
& grell
dass allES andere nUr dunkelheit
ihr be&zeugte

IV

diese rücksicht kam niemandem zu
&gut war es auch nicht
lauter war die erinnerung
auch rein
mag allES sein
& man kam keineswegs
aus gomorrha
geschweige den sodom
man war gast & freundlich
gesinnt den gestrigen
bildern
wie die namenslose frau
lots

V



es waren die unbeworteten
die sie immer wieder so
geräuschvoll schweigen
ließen & doch nicht sie
denn nichts war
was sie war
wenn sie so war & nicht wahr war
was sie machte
denn sie achte_te nicht rEcht
was aus ihr drängte
ihr sinn&seel beengte
noch nicht mal spinnen
lügen
weben
um den leben eben
sinn ohn' haft zu geben
konnte sie
nur logos war das ziel
denn jed&wed gefühl war ihr
zu viel
der verstand nahm allES in die hand
& eine gewisse zeit war sie funktion
& bereit für diesen lohn
sich zu ergeben dem logos
nicht dem lEben
doch das verdrängte
beengte lot um lot



__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Haki
Guest
Registriert: Not Yet

hallo noel,

schön, dass ich r(echt) habe, jedoch diese kleine an(merk)ung sei mir gestattet:
ich betr(achte) es mal als mathematiker. die ersten zwei t(eile) ziehen schnell vo(rüber) zu den anderen drei ab(schnitt)en, welche schwer zu durchdringen sind und daher, gemessen am zeitauf(wand) und der länge der texte ist ES wohl eher experimentell...

liebe grüße,
haki

ps: daher keine bewertung, weil irgendwie(?!) fehl am platze...

Bearbeiten/Löschen    


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
beWERT

bewertung ist zumeist fehl am platz
was kann mir eine zahl ausmalen
empfinbar machen
wie worte zu klängen & töne wErden
wie worte sich ins innere malen???

klar braucht jeder die balbierung
mit honig lalala
naja
aber der erwähnung warum
etwas mathematisch nicht ausdruck fand
hättest du dir sparen können
__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!