Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5561
Themen:   95453
Momentan online:
172 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
es werde licht
Eingestellt am 26. 09. 2016 19:02


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Mondnein
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2014

Werke: 653
Kommentare: 4208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mondnein eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

                                    es werde licht


steigen gleiten stürzen kannst du durchs gewimmel
                            sag wen suchst du - hast die mutter du verloren?
    wörtersilber sinne - sinn der silben: worte
                        sprich dich aus! denn hier bleibt keiner ungeschoren
        sternenfernen weithin quer und breit gespreitet
                    tausend augen tausend münder tausend ohren
            jede silbe eine welt die klang durchschreitet
                jeder sinn die tür für die betörten toren
                jedes wort umschließt den runden raum der orte
            frucht des komponisten kompostiert vergoren
                    jedes lied versprengt im sternengrund der himmel
        dich den sohn aus dunkler energie geboren
                        dich den knospenpunkt der sich zum all gebreitet
    dich der mit chariten tanzt im kreis der horen
                            dich dem kein geschwätz verziehn verzeiht verzeitet
sag was suchst du - hast dein ende du verloren?



__________________
sato bandhum asati nir avindan
hridi pratishya kavayo manisha

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung