Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
330 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
formelschlacht
Eingestellt am 01. 03. 2003 14:28


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Yklamyley
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jan 2003

Werke: 14
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

formelschlacht

wo man hinsieht
verst├Ârte
entsetzte
gesichter.
noch w├Ąre es zeit
zu gehen.
einige
rechnen
zusammen,
alleine,
an besonders
schwierigen beispielen.
andere
sitzen
stumm und starr
herum,
paralysiert.
dann gibt es auch die,
die herumalbern
sich ├╝ber ihre unf├Ąhigkeit
lustig machen,
galgenhumor.
auf dem weg
zum schicksalsreichen
"mehrzwecksaal",
verbindet sie alle
ein zusammengeh├Ârigkeitsgef├╝hl,
das sich sonst
versteckt,
hinter k├Ąsten
unter tischen
oder
im kanalsystem
der schule.
noch vor auftauchen
des lehrers
h├Ąngen die gedanken
an wurzeln
geometrischen reihen
und grenzprozessen,
oder auch
an der zigarette
danach.
50 minuten,
qu├Ąlend
die schnell
oder z├Ąh
verrinnen
zerlaufen
gl├╝hende stifte
gefolterte taschenrechner
verborgene schummler.
aufseufzen
sechs sichere punkte
schwei├čausbr├╝che
├╝ber unl├Âsbaren
potenzreihenentwicklungen.
und dann
nach stunden
wie das gef├╝hl sagt
oder auch nur
nach sekunden
wie die teils l├╝ckenhaften
l├Âsungen vermuten lassen,
ist es vorbei
die papiere geschlichtet
die hefte auf einen haufen
das ganze zeug
pl├Âtzlich unn├╝tz geworden
zusammengerafft
schlecht
gut
egal
es ist vorbei.
auch bei denen,
die ihre f├╝nf gleich selbst
unter die schularbeit
h├Ątten setzen k├Ânnen,
h├Ârt man
steine purzeln
gewichte von
der seele
erleichterung
unbeschwingtheit.
durch die kurze schlacht
deren vorbereitungen
tage dauerten,
haben wir das wissen
gerettet
oder erlangt
dass solche schlachten
wie schmerz
hinterher
nie mehr so schlimm
scheinen
und auch immer
wieder kommen werden
unaufhaltsam,
und gerettet
haben wir
vor allem
das wissen,
dass wir nie verlieren k├Ânnen,
solange ihre bedeutung
sich auf
die kurzen phasen
aufr├╝stung
kampf
und waffenstillstand
beschr├Ąnkt.


C Yklamyley
28.Februar.2003

__________________
live fast...

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Waldemar Hammel
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2002

Werke: 8
Kommentare: 2028
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Waldemar Hammel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
@ Yklamyley

Ja, Du hast Dich wohl aus Deiner Knickerbockerzeit famos herausentwickelt.
Dein Text erinnert mich ganz fatal an die Gef├╝hle und Befindlichkeiten w├Ąhrend fr├╝herer Schul- und genauer: Mathestunden (z.B. "├╝ber unl├Âsbaren Potenzreihen-Entwicklungen br├╝ten").
Der Text hat den Charakter einer treffenden, verbalen Photographie, richtig ungek├╝nstelt und real, und selbst seine Form (hoffe, die ist bewu├čt gew├Ąhlt!) entspricht dem Endloscharakter der "Formelschlachten".

Bearbeiten/Löschen    


kaffeehausintellektuelle
Guest
Registriert: Not Yet

ich kann mich waldemar nur anschlie├čen. gef├Ąllt mir total gut. sehr authentisch und sch├Âne sprachspiele und bilder.
gedanken, die an wurzeln h├Ąngen, z.b.

verrinnen hast du falsch geschrieben. und f├╝nf und sechs w├╝rd ich ausschreiben. die ziffern wirken nicht sch├Ân in lyrik.

aber sonst. alle achtung!

die k.

Bearbeiten/Löschen    


Yklamyley
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jan 2003

Werke: 14
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
lieber waldemar, liebe barbara,

ich danke euch f├╝r die positive resonanz!

w├╝nsch euch einen sch├Ânen sonntag,

ines

__________________
live fast...

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!