Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
250 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
freilaufen
Eingestellt am 20. 05. 2004 17:33


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Wenn es im Kopf klemmt
laufe ich mir die Seele

frei zum Bewußtsein

__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Vivi!

Steuermann an Bord!
Weiche den Sandbänken aus.
Das Ziel versteckt sich.




Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
liebe vivi,

wieder ein guter Gedanke von dir

"Wenn es im Kopf klemmt(super!)
laufe ich mir die Seele
bewusst aus dem Hals"

so ist das sicher auch..gemeint?
Nur son sponataner Gedanke noch dazu.

lG
Sanne

ola Schakim..zu deinem Text..fällt mir was ein
letzte Zeile...da ja Sandbänke das Ziel zu erreichen erschweren. Man ist "aufgelaufen"
"(und) das Ziel (ist) verreckt"

Nur son Gedanke.

Bearbeiten/Löschen    


Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Danke Schakim ,

der Steuermann paßt auf!
L.G.Vivi

Hi Sanne!
Wenn es im Kopf klemmt, laufe ich wenigstens die Seele frei. Spätestens, wenn sie aus dem Hals kommt, wird es dem Kopf bewußt.
Danke und lieben Gruß, Viola
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!