Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
230 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
fremd
Eingestellt am 05. 03. 2006 20:48


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Armagan
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jan 2006

Werke: 25
Kommentare: 60
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Armagan eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

fremd

laufe schritt f├╝r schritt
eins zwei drei
drehe mich nicht um.
Warmes Licht w├Ąrmt mein Gesicht, l├Ąsst meine Z├╝ge schmelzen
harte Lippen werden weich
vier f├╝nf sechs
drehe mich nicht um
ich schlie├če die Augen horche meinem Atem
ich ├Âffne den Mund
immer weiter
die Lippen gespannt
nichts
sieben acht neun
drehe mich nicht um
kein Ton
stumm lautlos
weiter ├Âffne ich diesen toten Mund
ein schwarzes Loch
die Haut rei├čt
der Riss wandert zu
den Augen
die weit aufgerissen
in leere Gesichter blicken
sie sprechen meine Sprache
zehn
fremd


__________________
Armagan

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

sich selbst fremd unter fremden?
interessante komposition mit den schritten.

mal klein- mal gro├čschreibung - absicht?

bon.

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo,

Gro├č und Kleinschreibung...mei, jeder wie er meint.
Ist ja auch Stilmittel.

Unten einfach mal lose Gedanken...nur so..
was soll ich sagen..also wenns bissl ├╝berarbeitet w├Ąre, w├╝rde ich das Werk einer 8 zuordnen. Anders kann ichs nicht erkl├Ąren.

Vermittelt schon ein Gef├╝hl. Das ist f├╝r mich wichtig beim lesen.

"Fremder unter Fremde"...ist mir bekannt. Wieso nicht Bonanza?

lG
Stoffel

fremd

laufe schritt f├╝r schritt
eins zwei drei
ohne umzudrehn.
Warmes Licht w├Ąrmt mein Gesicht,
l├Ąsst meine harten Z├╝ge weichen
meine Lippen schmelzen
vier f├╝nf sechs
drehe mich nicht um
ich schlie├če die Augen horche meinem Atem
ich ├Âffne den Mund
immer weiter
lippengespannt
nichts
sieben acht neun
drehe mich nicht um
kein Ton
stumm lautlos
weiter ├Âffne ich diesen toten Mund
ein schwarzes Loch
die Haut bekommt Risse
sie wandern

zu den Augen
die weit aufgerissen
in leere Gesichter blicken
sie sprechen meine Sprache
zehn
fremd.

Bearbeiten/Löschen    


Armagan
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jan 2006

Werke: 25
Kommentare: 60
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Armagan eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

danke f├╝r deinen Kommentar..doch deine ├ťberarbeitung gef├Ąllt mir ├╝berhaupt nicht..es hat gar nichts mehr mit dem Original zu tun..und es ist ├╝berhaupt nicht stimmig..verzeih meine etwas harte Ausdrucksweise doch du hast es schlicht und ergreifend verst├╝mmelt..ich sehe darin keine Verbesserung
naja jedem das seine..
nimm das bitte nicht pers├Ânlich

__________________
Armagan

Bearbeiten/Löschen    


Armagan
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jan 2006

Werke: 25
Kommentare: 60
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Armagan eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Bonanza
Danke f├╝r deinen Beitrag und die gro├č- und kleinschreibung ist ungewollt beabsichtigt..es ist immer nach Gef├╝hl..
__________________
Armagan

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hi,

*lach*
ich...und was verst├╝mmelt haben?
Naja..wenn meinst.

ach ja..
"Jedem das seine"
wei├čt ├╝berhaupt, woher dieser Spruch kommt?
google mal

servus
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!