Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
66 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
gefahr, gefahr
Eingestellt am 12. 05. 2005 14:27


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
multanaO
Hobbydichter
Registriert: May 2005

Werke: 2
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um multanaO eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

aus glas - sprich gläsern ein glasrock verlodert
um blas - sprich blasloch* beneidet der robert
rund - sprich rundhum ein feiner herr lehrer
erdrückt die welt mit einem breifbeschwerer
von sinnen dahin schwebt geist mit mütze
ein geräusch wie das plätschern der regenpfütze
fast aus - sprich auswahl aus wenig ist nichts
wenn man fast - sprich beinah' noch besoffen ist


erklärung:
*) blasloch: robert ist ein delphin und ein blasloch
ist der von außen sichtbare Teil der Atemwege.



__________________
~carpe diem~

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!