Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92216
Momentan online:
412 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
gefrorene Luft
Eingestellt am 11. 09. 2006 07:44


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Lonelysoul
???
Registriert: Mar 2006

Werke: 104
Kommentare: 203
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lonelysoul eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


gefrorene Luft


Der Mond führt Selbstgespräche
und durch die Nacht
schimmert Sternenstaub

neben mir ein Augenpaar
in die Abwesenheit
stummer Lider getaucht

ich schweige
träume in mein Glas hinein
und aus der Jukebox erklingen
Tränen aus Gold




__________________
Die Kunst ist eine Tochter der Freiheit (Friedrich Schiller)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Law
Guest
Registriert: Not Yet

q loneleysoul,

sag mal Lonely meinst du stummer Lider(Augenlider?) oder evt. stumme Lieder(im Sinne von Musik)? Wahrscheinlich ist das so beabsichtigt?

LG
LAW

Bearbeiten/Löschen    


Nami
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Oct 2003

Werke: 17
Kommentare: 12
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ich würde mal sagen, es sind die Augenlider gemeint... ;-)

Bearbeiten/Löschen    


Lonelysoul
???
Registriert: Mar 2006

Werke: 104
Kommentare: 203
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lonelysoul eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

In der Tat, es sind die Augenlider.

Lieben Gruß

Lisa


PS: an dieser Stelle einen Dank an Law.
__________________
Die Kunst ist eine Tochter der Freiheit (Friedrich Schiller)

Bearbeiten/Löschen    


Stella Blue
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Sep 2006

Werke: 3
Kommentare: 20
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Stella Blue eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

gefällt mir gut, das Gedicht.
besonders die letzten beiden Zeilen - ein schönes Bild.

Bearbeiten/Löschen    


Lonelysoul
???
Registriert: Mar 2006

Werke: 104
Kommentare: 203
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lonelysoul eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil




Herzlichen Dank
liebe Stella Blue.

Lieben Gruß

Lisa
__________________
Die Kunst ist eine Tochter der Freiheit (Friedrich Schiller)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!