Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5562
Themen:   95513
Momentan online:
68 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
geh bleib noch
Eingestellt am 01. 04. 2016 14:10


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Franz Oberhofer
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Mar 2016

Werke: 21
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franz Oberhofer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Franz OberHofer


geh bleib noch

auf pauschenpferden in plausch geritten
gestillter wahngalopp ├╝ber matratzen weg
lippen stammeln wesentliche kombinationen
goldbrassen gr├╝ndeln heimlich im wasserbett

in der nachtausgabe fand sich ein verlorener
selbstlaut als gammaschleife trunken schlich
der mond nach einem rendezvous ... verhie├č
einsicht ein streitkind streute ger├╝chte

hinter meinem r├╝cken nachtaktives tuscheln
ein unterern├Ąhrter wolf stachelt mir in
den windungen eines prek├Ąren nervenkleids
erst wasser dann glibber schnaubend flog

ein dibbuk vom abschaum der seezungen
st├╝rmt die f├Ąhre keucht in tumbe segel
haifischz├Ąhne schnappen s├╝chtiges nichts
best├╝rzt reflektiert die rehpupille die

meerpupille in den paradoxen schlaf hinein
rotes gekritzel verschmolz mit meinem zu
einem br├╝chigen kreidefels schon rasen
robotoren an schl├Ąfen und noch schl├Ąfrig

torkelst du in die maske von gifttinkturen
wispernd in deinen augen sprudelt noch ein
bissiger see ich rei├če den joystick ganz
unsanft aus dem schlaf fr├╝hspechte h├Ąmmern

an der sch├Ądeldecke im regen wachsen ist
ein fest regenmacher sein gro├čes gl├╝ck du
fegst die letzten katarakte aus den oasen

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


2 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Werbung