Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92236
Momentan online:
397 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
geöffnet
Eingestellt am 07. 03. 2004 21:02


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Venus
Häufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

geöffnet

du und ich
jenseits aller möglichkeiten
ganz
kopfquartier
und fingerhaut
schlucken in
bewegung des beckens
erleben
zu was wir fähig
ohne überdenken und fürchten
vor morgen
graut mir
nie


© Venus

__________________
den wind im rücken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


IKT
Guest
Registriert: Not Yet

Wie schön wenn man genießen kann, ausprobieren, ohne Reue, ohne Angst vor dem Morgen!
"Kopfquartier" und "Fingerhaut" - realistisch und gleichzeitig sensibel, welche Verbindung!
Schlaf schön! Iris

Bearbeiten/Löschen    


Venus
Häufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke, Iris!!
Ich schlaf schon...

Bestimmt irgendwann so schön, wie's klingt -

Ganz herzlich,
Gabi

PS:
Die wahre Realität kann nur sensibel empfunden werden, glaube ich -
Und der Widerspruch vereint!
(hoffentlich -)
__________________
den wind im rücken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!