Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
130 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
gestern war
Eingestellt am 09. 07. 2004 20:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
balsam
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jul 2004

Werke: 12
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um balsam eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

         gestern war
    
        gestern
        war die Sonne noch bunt

        gestern
        war alles noch rund

        gestern
        waren der Mond und die Sterne
        nicht in weiter Ferne

        gestern
        war ich noch ganz gesund

        gestern
        waren meine Träume
        hoffnungsvoll für Heute

        gestern
        waren alle Geräusche
        ein Erlebnis der Freude

        gestern
        war Platz
        für mich alleine

        gestern
        war kein Satz
        gegen meine

        gestern
        war ich noch unschuldig im Leibe
        
        gestern
        fand ich im Bauch noch eine Bleibe

        gestern
        war im Leben kein Unbehagen

        gestern
        wurde ich noch im Schoss getragen

        gestern
        konnte ich nicht ahnen
        was heute ist

        gestern
        konnte ich nicht sehen
        wieviel Leid es gibt

        gestern
        wusste ich nichts
        von Glück und Sorgen

        gestern

        war das Heute

        noch Morgen

         -----------------------
         cle 9/7/04
__________________
Schreibe, trinke und dichte und werde Dichter!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
DUMME FRAGE

Hallo balsam,

Dein Gedicht hat was und machte mich neugierig.

Aber die letzten 3 Zeilen enttäuschen mich sehr,
kann so damit leider gar nichts anfangen.
Ist da vielleicht nur ein Schreibfehler drinn?

Fragt dumm und liebgrüßemd
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


balsam
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jul 2004

Werke: 12
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um balsam eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo lieber herr b.wahr,
danke für deine antwort und schön das dich mein gedicht
neugierig machte :-)
die letzten 3 Zeilen sind wahrlich so gemeint und ohne
schreibfehler, für mich sind sie eine logische aussage :-)
-denk noch mal tiefer darüber nach- :-)

liebe grüße
balsam

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!