Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92217
Momentan online:
558 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
glück der liebe...
Eingestellt am 17. 12. 2002 19:14


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

tiefe wunden des herzens,
tränen die schmerzen,
erinnerung des glücks,
ein lächeln das bricht,
die traurigkeit der seele,
sie spiegelt das sein,
ohne die geborgenheit -
kein wirklicher halt!
mit liebe im herzen,
ist das glück nicht weit.

© 2002 by manfred loell

__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
na,

lieber manfred, da biste aber schnell vom gebrochenen herzen zum glücklichsein gekommen! aber es ist schön, dass es dich noch gibt.
ganz lieb grüßt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Abendsternchen
???
Registriert: Nov 2002

Werke: 0
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Lieber Manfred,

so schnell ist das gar nicht, vom gebrochenen Herzen zur Liebe. Ich denke eher, dass das Gedicht sagen möchte, wo einst jene Gedanken der Trauer waren, hat es das Lächeln der Liebe geschafft, wieder Geborgenheit in dieses Herz zu zaubern. Ein sehr schönes Gefühl, zu wissen, dass dort irgendwo eine Liebe auf ein einst trauriges Herz wartet.

Gefällt mir gut, Moloe.

schönen Abend wünsch Dir

Abendsternchen

Bearbeiten/Löschen    


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
thanks...

habt dank, sehr nett... beide meinungen sind akzeptabel... es liegt ja im auge des betrachter des gedichtes... - welchen schluss ihr daraus für euch zieht, bleibt euch überlassen...

thanks

manfred loell
(moloe)
__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!