Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
302 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
goodbye to a world i supposed to live in
Eingestellt am 23. 06. 2007 10:35


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
nisavi
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2006

Werke: 105
Kommentare: 239
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nisavi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

doch dann -
diese nacht in der nacht:
rascheln.
ein insekt, das aus dem kokon fl├╝gelt?

fremde betten, lichterne schlaflosigkeit, geruch feuchter erde.

die h├Ąnde hinter glas.
herzen voller augen.

ein falter, der namen an dachfenster st├Ąubt, fliegt in die dunkelheit.
allein, seine zeichen - zersagt und zerschrieben.
verwischt von stimmen, der zeit.

undeutbar auf einmal.

es sind auch die worte in den b├╝chern,
die schlingern, sich aneinander festhalten
und doch an den rand rutschen.
knisternd.
als ob hoher seegang w├Ąre oder ein erdbeben.
sie fallen aus den einb├Ąnden wie vergessene kleebl├Ątter.
transparent gl├╝cklos.

wenn du sie auf die seiten zur├╝cklegst, behutsam,
werden sie vielleicht langsam wurzeln, bl├Ątter treiben und bl├╝hen
in einer vertraut klingenden sprache.

aber ihr duft ...
ihr duft wird ein anderer sein.


__________________
On a poet's lips I slept.
(P.B.Shelley)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


HFleiss
gesperrt
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Jan 2006

Werke: 99
Kommentare: 1313
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
goodbye to a world

Liebe Nisavi, das gef├Ąllt mir ja wieder mal! Abends im Bett, noch ein paar Seiten lesen, ein Falter unter der Lampe, er sirrt, er st├Ârt. Man ist m├╝de, die W├Ârter verschwimmen, sie fallen heraus aus dem Buch, man sollte sie zur├╝cklegen, aber dann werden es andere W├Ârter sein. Wunderbar die Gedankeng├Ąnge, zart, eher der Hauch von Gedanken, wundervoll in Worte gesetzt.
Und kein einziges zuviel. Ja, das ist es. Hanna

Bearbeiten/Löschen    


5 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!