Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
300 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
hoert den klang
Eingestellt am 20. 01. 2003 11:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hoert den klang
der donnernden blueten
den klang der felsenblumen
die am abhang wachsen
die den regen teilen
regen aus der welt der papierdrachen
regen aus der rauschenden welt der sandkleider


lauscht dem klang
der brodelnden fernsehantennen
dem klang
platzender strassenbahnen
die aus haengematten fallen
dem klang
der erbsen
die heruntergespuelt wurden
die nie gezaehlt wurden
die immer mueder wurden
die den felsen sprengen und regenkleider tragen


wenn strassenbahnscheiben meinen arm durchdringen
fliegen teppiche
wenn das ohr aus glaesern waechst
fauchen die winde

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Abendsternchen
???
Registriert: Nov 2002

Werke: 0
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Bernd,

nun, es heißt immer, dass etwas umso besser sei, je verwirrender es geschrieben wird. Du hast schöne Bilder zum Teil verwendet, doch insgesamt muss ich sagen, dass darin für mich wenig Sinn erkennbar ist. gut Gefallen fand ich beispielsweise an:

"den Klang der Felsenblumen
die am Abhang wachsen"

doch was bitte sind nie gezahlte Erbsen?
platzende Straßenbahnen?



tut mir leid, vielleicht verstehe ich auch Deinen Text nicht. Aber so kann ich damit nicht besonders viel anfangen

Wünsch Dir noch einen schönen Tag
viele Grüße

Abendsternchen

Bearbeiten/Löschen    


Christine
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 0
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Meine Ohren hören die Klänge

Mein Ohren hören die Klänge
wie du sie schreibst.

Ich schreibe die klänge
von einem See in der
Ferne an dem ich gern wäre
dazu-Klänge der Wellen

gruß christine

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!