Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92216
Momentan online:
414 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
hoffnung
Eingestellt am 24. 10. 2002 13:10


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
undine
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2002

Werke: 171
Kommentare: 108
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um undine eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hoffnung
schon erloschen?
soll ich
noch hoffen?
hoffen
- ja oder nein?
bin ich
hoffnungslos?
hoffnung
auf hoffnung
?

__________________
"gather ye rosebuds while ye may
old time is still a flying
and this same flower that smiles today

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Miss Marple
???
Registriert: Oct 2002

Werke: 0
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
oÜo

Liebe Frau undine,

Vor meinem "inneren Auge" taucht das Bild eines Menschen auf, der sich noch unter dem Eindruck eines, ich möchte sagen, Schicksalsschlages befindet, oder glaubt, vor einem zu stehen.
Daraus resultierend führt dieser Mensch ein Zwiegespräch mit sich selbst.

Wenn ich jetzt einen Ratschlag geben darf, dann finde ich, man sollte die Hoffnung niemals aufgeben. Das möchte ich dem Menschen mit auf den Weg geben, über den Sie geschrieben haben.

Herzlichst, Ihre Miss Marple.

PS: Es würde mich freuen, wenn Sie mir Ihre Meinung zu meinem kurzen Beitrag "Bis in tiefer Stille" geben mögen, Sie brauchen die Antworten nicht dabei nicht zu beherzigen.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!