Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
69 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
ich&selbst
Eingestellt am 05. 02. 2012 19:30


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
rogathe
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2011

Werke: 250
Kommentare: 2271
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um rogathe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

da habe ich mein selbst
in all jenen jahren
korrekt verblistert
exakt dosiert
zur p├╝nktlichen entnahme
doch
nebenwirkungen
durchaus nicht
vermieden
jetzt
darf es aufbrausen
bis zum zerfall

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4754
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo rogathe,
dein Text gef├Ąllt mir sehr. F├╝r ich hat dort jahrelang jemand treu und korrekt gearbeitet und will sich f├╝r den Rest seines Lebens nicht mehr einschr├Ąnken lassen. W├╝nsche dem LI die gew├╝nschte Befreiung... Ich kenne diese Gef├╝hle und habe sie, kurz nachdem ich in den so genannten Ruhestand eintrat, deutlich gesp├╝rt...
Herzliche Gr├╝├če
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


AchterZwerg
Guest
Registriert: Not Yet

Hier spricht ja nicht nur die (Ex?-) Apothekerin *l├Ąchel, sondern es findet eine Auseinandersetzung zwischen Ich und Selbst statt.
Nehme ich das Ich als bewussten Anteil (Freud), das Selbst aber als Kern der Pers├Ânlichkeit, wird klar, was gemeint ist.
Wobei ich allerdings anmerken m├Âchte, dass dieses Selbst recht unterschiedlich definiert wird, beispielsweise bei Kohut anders als bei Jung.
Das ├Ąndert aber nix! Ein ausgesprochen kluges & gut gemachtes Gedicht, das ich mit gro├čer Freude gelesen habe.
Achtfache Gr├╝├če
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


5 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!