Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92231
Momentan online:
376 Gäste und 21 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
im Anfang...
Eingestellt am 27. 04. 2002 15:01


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Paul
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 286
Kommentare: 62
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

im Anfang...

ich
gehe zurück zum
Gewesen und
weiter zum
ersten Schrei,
zurück über
unzählige Tote,
Verwesen und
Blut,
zurück in die Höhle,
wo ein Feuer
Schatten an die Wand
wirft und das Szenario
wechselt und wandelt sich
in einen Wald,
Urwald,
in dem Riesenechesn ihr
Unwesen
treiben
mich noch weiter,
bis überall
Wasser -
ich tauche ein und
unter und
in den Tiefen
alles dunkel, bis
eine Detonation,
ein Riesenknall,
der ewig nachzuhallen scheint -
dann Stille, Ruhe und
ein einzig Chaos
ringsumher ein
Tohuwabohu,
das mir die Sinne sprengt -
ich falle, falle
in ein Nichts,
eine gähnende Leere
all überall
ist´s dunkel,
bis plötzlich dieses Wort:
ich!



Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Khalidah
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 146
Kommentare: 352
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Khalidah eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

"Bin ich Nichts?"
-"Nein."
(und eins war zwei)


Darunterschrift: Die Frage des Nichts, als es zu
Bewußtsein kam





In Verehrung

Khalidah
__________________
"Naddel, ich habbn Fadden verloren...!"

Bohlo Mann

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!