Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
93 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
im Sumpf
Eingestellt am 24. 08. 2003 08:35


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil




im Sumpf

Keine Hand
die du mir reichst,
nur das Stöckchen Mitleid
zwischen deinen Fingern.










Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


enniaG
Guest
Registriert: Not Yet

Mitleid und Gedanken...

Hallo, liebe Sanne:

Wie oft klammern wir uns doch an jenes leicht brechbare Stöckchen Mitleid - leider und erleben dann...doch ...den Einbruch...
Ein sehr gelungenes Thema.

Schönen Sonntag wünscht dir

enniaG

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo liebe ennia,

klammern..sicher auch an Hoffnung, die Hoffnung, das da noch Liebe ist. Denke aber, wenn es die Liebe wäre, dann würde es die "Hand" sein, oder ein dicker Ast, die die Liebe Hand...reicht.

Naja..auf "Mitleid" kann ich ehrlich gesagt in dem Fall verzichten.Dann rudere ich lieber im Sumpf noch rum...*smile*

Danke Dir
lG
schönen Tag
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Samoth
Guest
Registriert: Not Yet

liebe Sanne


mehr als nur ein bißchen Mitleid
wahre Freunde halten zusammen
im täglichen Kampf ums Überleben


ganz liebe Grüße
sendet Dir
Thomas

Bearbeiten/Löschen    


Traum
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2003

Werke: 30
Kommentare: 88
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Traum eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hoffnung, letzendlich ?..

daß es vielleicht auch noch einen Strohhalm gibt?
Aber nur die ganze Hand kommt vom Herzen.
Wünsch Dir was

Traum
__________________
Den anderen nehmen wie er ist. Kritik ist fruchtbar, darf aber nicht zerstören.

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
guten Morgen Traum,

das hast Du sehr treffend ausgedrückt.
Danke

schönen Tag
lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!