Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
156 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
imola
Eingestellt am 14. 04. 2002 18:05


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



der rote schlittten fuhr mal wieder den sieg heraus
w├Ąhrend vor der kneipent├╝r der sommertagsumzug
mit tam-tam vor├╝berzog
in imola jubelten die tifosis, und ich schaute in
die gl├Ąnzenden augen von costa, als ich auf dem barhocker
meine beine andersherum verschr├Ąnkte
s├╝├če brezeln an geschm├╝ckten fahrr├Ądern
ich wei├č noch, als wir uns auf dem schulhof trafen
die felgen der speichen gl├Ąnzend poliert
ich sah auch in die augen meines vaters am stra├čenrand
der mir zuwinkte
ich war ahnungslos und unendlich stolz auf mein
herausgeputztes fahrrad

gegen├╝ber an der bar sitzt ein mann, der mir gef├Ąllt
er schaut manchmal r├╝ber
ich mag ferrari, ich mag das rot und die wehenden fahnen
ich schaue oft zu ihm r├╝ber
es ist mir, als w├╝rde ich ihn schon kennen
als w├Ąre ich ihm vor langer zeit begegnet
aber daf├╝r ist er zu jung und gutaussehend
nach der toilette brenne ich mir eine an
und fahre mir mit der hand durchs haar
schuhmacher streckt die faust in die runde

ich sehe ein kleines kind in rotem outfit
auf dem bildschirm mit einer tr├Âte in der hand
ganz kurz nur
die jubelnden menschenmassen am rande
der strecke

ich war dort ÔÇô der h├╝bsche mann vom anderen
ende der theke
lacht
und ich mag ihn pl├Âtzlich nicht mehr

__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11048
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Margot, ich glaube, Dir ist mit diesem Gedicht etwas ganz besonderes gelungen.

Es ist voller Dynamik, voller Colorit, ich sp├╝re den Duft und die Kl├Ąnge, die Trauer und Tragik, die Bilder sind stimmig.
Auch die Kleinschreibung passt hier gut dazu.

Besonders zu beachten ist die Dynamic und Rhythmik des Gedichtes.

Und es kulminiert am Schlu├č: "ich mag ihn nicht mehr ..."



__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Monfou
???
Registriert: Feb 2002

Werke: 0
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Gratulation!

Erkl├Ąre mir bitte mal beizeiten, wie es kommt, dass du hier Poesie vorlegst und an so vielen Stellen - auch in diesem Forum unter Poesie - , so einen Unsinn machst.

Das Gedicht ist - ohne wenn und aber - gro├čartig. F├╝r einen Lektor blieben noch zwei, drei Passagen zu schleifen.

In Hochsch├Ątzung

Monfou

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
resonanz

ich danke euch f├╝r die resonanz,
ich schreibe, wie ich f├╝hle - und ich f├╝hle - quark
das ist nicht so - haltepunkt.
euer geschmack ist subjektiv, und daf├╝r kann ich nichts,
ich freue mich, wenn ihr es im guten anschaut.
ich werde immer so weiterschreiben, ohne zu wissen, was
irgendwelche leute an positiven, negativen oder
allgemeing├╝ltigen sachen f├╝r sich daraus entnehmen
wollen.
ich bin nicht ein mensch, der hier kunstfertigkeiten
pr├Ąsentiert - sondern ich pr├Ąsentiere meine kunst
mit allen abstrichen.
ich brauche eure resonanz und eure kritik. das ist mir
ganz wichtig - aber meine kunst beeinflu├čt das nur
sekund├Ąr - versteht ihr?
das kann nur so sein.

schreibt mir bitte weiter.

margot
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!