Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
254 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Tagebuch - Diary
irgendwann später dann...
Eingestellt am 01. 05. 2003 21:26


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Beatifikat
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2001

Werke: 49
Kommentare: 29
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Beatifikat eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Werd´ ich, wenn ich 50 bin
noch immer unsre Bilder
analysieren?

Wie viel wir Spaß hatten,
wie weit Deine Lippen
Freude formten.

-Und-

Wie oft ich meine Augen
schließen musste,
dass nicht zuviel Sehnsucht
aus ihnen flimmerte.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Samoth
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Beatifikat,

das hast Du gut ausgedrückt "Wie oft ich meine Augen schließen musste, dass nicht zuviel Sehnsucht aus ihnen flimmerte."

Ein schöner Gedanke, den ich sehr gut nachvollziehen kann.

Erst heute wälzte ich mal wieder im Album der festgehaltenen Momente und immerwieder fasziniert es mich, wie sich die Bilder im Laufe der Zeit verändern. Oder ich betrachte sie jetzt mit mehr Abstand?

eine schöne Nacht
wünscht Dir Thomas

Bearbeiten/Löschen    


Gonzo Gonzales
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 35
Kommentare: 136
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hi

Im zweiten Absatz ...

Wieviel Spass wir hatten... (passt besser, oder?)
Ansonsten gefällt mir dein Gedicht recht gut!!!


Grüße


Markus
__________________
jeder mensch wird als original geboren,
aber die meisten sterben als kopie

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Tagebuch - Diary Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!