Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92249
Momentan online:
428 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
kann es sein
Eingestellt am 29. 09. 2005 21:47


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

kann es sein,
wenn du nicht da,
reizt mich Verlangen

kann es sein,
ich nur wünsche,
wenn es nicht vorhanden

kann es sein,
wenn es greifbar nah,
mich nicht mehr berührt

kann es sein -
das Sein es kann
ich spüre es ..... jetzt

__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Liebe vivi,
es geht doch um Fragen?
Müsste es in der ersten dann nicht heißen:

kann es sein,
wenn du nicht da,
mich Verlangen reizt

Gute Nacht
lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


NewDawnK
???
Registriert: Sep 2005

Werke: 156
Kommentare: 2423
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um NewDawnK eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Vivi,

kann es sein, dass Deine Fragen rein rhetorisch gemeint sind?
Warum die Frageform, frage ich mich.
Unsicherheit? Tarnung? Oder was anderes?
Wie Du siehst, werfen Deine Fragen neue Fragen auf.
Mir persönlich sind Antworten - rein vom Gefühl her - lieber als Fragen!

Schöne Grüße,
NDK

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Moin,
ich denke, es ist ok es zu tun.
Denn man hinter-fragt sich oftmals selbst.
Seine Gefühle und anderes.

lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo NewDawnK! So paradox es sich anhört, ich kenne die Antwort nicht. Nur eins weiß ich, Unsicherheit oder Tarnung ist es nicht. Vielleicht kommen manche Gefühle zum Vorschein, wenn etwas nicht greifbar was man vermißt. Und wenn es da ist, man es nicht wahrnimmt. Warum auch immer.
Danke und Gruß Vivi.

Liebe Susanne, da kann ich Dir zustimmen.
Gruß Viola

__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!