Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
207 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
karussellgedicht
Eingestellt am 28. 04. 2009 11:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Gerd Geiser
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2006

Werke: 243
Kommentare: 1553
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gerd Geiser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

zur inbetriebnahme des karussellgedichts sind drei leser minimum die positionen schwanenreiter feuerwehrautofahrer bimmelbimmel und peterwagenlenker schnarz quäk vielleicht doch eher ööpööp werden eingenommen der leseschein eingelöst das gedicht nimmt an fahrt auf binnen und außenwahrnehmung differieren qua blickwinkel hier rollenspiel à la verstricktes abenteuer dort stolzmalguck bei einer länge von etwa drei minuten geeignet für leser ab zwei jahren ist das mitführen von regenschirmen untersagt karussellgedichte sind stationär gebunden können aber ausreichendes interesse vorausgesetzt mehrfach betrieben werden kein hinweis auf nebenwirkungen wie atemloser schwindel und ist mir übel
__________________
Es ist schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.
Karl Valentin

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!