Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
388 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
kompass des herzens
Eingestellt am 21. 02. 2004 09:55


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
eswarjuni
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Feb 2004

Werke: 2
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um eswarjuni eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
kompass des herzens

es gibt wege, v√∂llig unber√ľhrt,
die wir beide noch niemals gegangen sind,

es gibt strassen, völlig leer,
die wir beide noch nie befahren haben,

es gibt städte, völlig
einsam, die wir noch die besucht haben,

es gibt länder, völlig
grenzenlos, die wir beide noch nie bereist sind,

und es gibt hände, völlig
hilflos, weil sie deine noch nie halten konnten.

der kompass unserer herzen wird uns die wege zeigen, die strassen die wir befahren werden, die städte die wir besuchen können, die länder die wir bereisen werden und die hände die wir uns reichen werden, weil wir sie noch nie halten durften um uns zu erkunden.

verlassen wir uns auf den kompass unserer herzen

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo,
An und f√ľr sich gef√§llt mir dein Gedicht gut, besonders den Tonfall und die Stimmung mag ich. Was mich ein bisschen st√∂rt, ist die optische Form. Die Langzeilen haben hier schon ihren Reiz, nur solltest du sie dann auch konsequent durchziehen. Oder aber doch eine etwas kompaktere Form w√§hlen.

Dann noch zwei kleine Anmerkungen:
In der zweiten Zeile w√ľrde ich nicht zweimal befahren verwenden. In den anderen Zeilen variierst du auch mit den Verben, vielleicht findest du hier auch noch eine Alternative.
Und m√ľsste es nicht eher hei√üen bereist haben anstatt bereist sind?

Ansonsten aber wirklich ein schönes Gedicht.
Lieber Gruß,
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


Zur√ľck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!