Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
279 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
lass mich in den abgrund sinken
Eingestellt am 08. 03. 2002 14:04


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

lass mich in den abgrund sinken
tiefe dunkle schwarze farbe
gie├če ├╝ber mich

lass mich in den abgrund sinken
tiefe dunkle schwarze sinne
tr├╝ben meinen tag

lass mich in den abgrund sinken
tiefe dunkle schwarze erde
decke zu mein herz

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Silvi Degree
Hobbydichter
Registriert: Jan 2002

Werke: 0
Kommentare: 505
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
...Abgrund und andere Dinge

Lieber Bernd,eine ├╝beraus tr├╝bseelige Stimmung beschreibst du in diesem Gedicht - passt gar nicht so recht zu diesem wundervollen Sonnenfrauentag.
Aber - es ist ein sehr nachdenklich stimmendes Werk -schlie├člich besteht das Leben auch oft (bisweilen zu oft)
aus solchen Stimmungen.
Gute -Laune -Frauentagsgr├╝├če
von
Silvi

Bearbeiten/Löschen    


Kadra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Bernd,

das gef├Ąllt mir gut! Sowohl im Imperativ zu lesen "lass!" als auch als "Ich lass┬┤ mich". Solche Doppeldeutigkeiten finde ich sehr spannend.

Lieben Gruss von
Kadra

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!