Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
247 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
leuchtende botschaften aus der götterwelt
Eingestellt am 04. 10. 2005 12:37


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Gonzo Gonzales
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 35
Kommentare: 136
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

leuchtende botschaften aus der götterwelt


sterne funkeln
die sonne
der mond
ein blitz
auf der straße
in der stadt
keinem auge verborgen
dort draußen
allesamt
leuchtend
verführend
lenkend und spottend
ja
komm schon
und kauf


__________________
jeder mensch wird als original geboren,
aber die meisten sterben als kopie

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

etwas lapidar vom titel abgesehen.

Bearbeiten/Löschen    


NewDawnK
???
Registriert: Sep 2005

Werke: 156
Kommentare: 2423
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um NewDawnK eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Schöne Bilder, die jeder versteht. 1A Titel. Weiter so!

Gruß, NDK

Bearbeiten/Löschen    


Denschie
Guest
Registriert: Not Yet

hallo gonzo,
zu übertrieben. wer auslagen für die gestirne
hält, tut mir leid, aber so ganz ums kaufen herum
kommt man ja auch nicht.
in der problematik steckt mehr als diese paar zeilen.
vg, denschie

Bearbeiten/Löschen    


Gonzo Gonzales
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 35
Kommentare: 136
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
hallo

tja: in jeder thematik steckt mehr!
mir geht es aber vorwiegend darum, dazu anzuregen über gewisse dinge nachzudenken. brauche nicht mehr zu sagen - manchmal korrespondiert auch der titel mit dem text.
und was den interpretationsfreiraum angeht: glaube man kann sich schön hineindenken, oder zumindest muss man das.
meine spartanische bildsprache mit einfachen worten ausgedrückt, lässt unnötigen ballast außen vor,
bis dann
lg
__________________
jeder mensch wird als original geboren,
aber die meisten sterben als kopie

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

es gibt wenig gute minimalistische lyrik.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!