Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
117 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
lichtblick
Eingestellt am 16. 02. 2004 21:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Venus
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



ich gebe mir die freiheit
und deine hand auf meine
voraussicht
ich sehe heute schon was
uns blĂŒhen wird

aus aufgerissenen mauern
ritzen mĂŒnder ans licht


© gabriele schmiegelt

__________________
den wind im rĂŒcken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Version vom 16. 02. 2004 21:11

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stephanie Seelig
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2001

Werke: 44
Kommentare: 387
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Stephanie Seelig eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo venus

Ich gebe mir
die freiheit und deine hand
auf meine voraussicht
seh heute schon
uns
blĂŒhen
aus aufgerissenen mauern
durch ritzen
ans licht

Aus dem Bauch heraus.

In diesem Sinne.... Stephanie
__________________
GesprÀche sind Leitplanken

GezÀhmte Lippen

Bearbeiten/Löschen    


IKT
Guest
Registriert: Not Yet

Was aus Mauerritzen erblĂŒhend ans Licht kommt ist widerstandsfĂ€hig und oft von schlichter Schönheit.
LG von Iris!

Bearbeiten/Löschen    


Venus
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Dein Bauch ist ganz (besonders) ordentlich,
liebe Stephanie
;o)
Danke!

Ganz bestimmt, sind deine ZeilenumbrĂŒche die sanfteren.
Und die optisch schöneren. Und die verstÀndlicheren.
Vollkommen richtig!

Ich möchte immer sogerne, dass man meine Werke aufspĂŒrt, Stephanie. Nicht "bloß" liest.
Ich bin unmöglich, ich weiß

"ich gebe mir die freiheit"
möglich, dass das lyrische Ich in "etwas gefangen" ist?
Und dann natĂŒrlich der Gedankenweg "ich bin so frei und tu mal deine hand...)
nÀmlich
a) und deine hand auf meine
b) und deine hand auf meine Voraussicht (quasi: in guten HĂ€nden wissen...)

Beim Vorschlag deines Zeilenumbruchs hab ich keine freie Wahl der Interpretation. Du gibst vor, wie du gelesen sein möchtest. Das ist natĂŒrlich völlig legitim, doch, ich wollte es lieber nicht so... Verzeih.

NatĂŒrlich werden es die imaginĂ€ren "uns" sein, die durch die Ritzen blitzen...
Ich hĂ€tt' es gern ein bisschen anders gehabt. Du kennst das doch, wenn man sagt/droht: "dir wird schon noch was blĂŒhen! (meinetwegen ein blaues Wunder, oder was weiß ich ). Also, was immer da zusĂ€tzlich oder grundsĂ€tzlich blĂŒhen wird (schmunzel), möcht einfach dahingestellt sein.

Ich hoffe, ich konnte dich ein wenig erreichen, mit meinem Gedankenverhau, den ich so gern so kompliziert verschachtel.

Ganz bestimmt aber danke ich dir, dass du da warst, ein bisschen in meinen Gedanken und mir die deinen mitgeteilt hast.

Lieben Gruß,
Venus
__________________
den wind im rĂŒcken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen    


Venus
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebes Rotschöpfchen,

was auch immer da aus Ritzen blĂŒht ist bestimmt in gewisser Weise widerstandsfĂ€hig. Ganz bestimmt aber, ist es von schlichthinreißender Schönheit!
(und jetzt kicher ich ordentlich, so von Weib zu Weib)

Iris, wenn du da bist, gehts mir immer richtig gut!
Danke!!

Einen herzlichen Gruß,
vom Grauschopf
Gabi

__________________
den wind im rĂŒcken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
HĂ€ufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7574
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Venus,

ich möchte ja am liebsten mal etwas anderes von Dir sehen.

__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!