Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
68 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
liebeswind
Eingestellt am 25. 10. 2003 09:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
komlyk
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Oct 2003

Werke: 3
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um komlyk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

von lippen abgeweht

sandkörner im hals

wartet ab

um auf der

abgekühlten feuerstelle

sich an der asche zu

vergehen

liebeswind


__________________
okl

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Waldemar Hammel
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2002

Werke: 8
Kommentare: 2028
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Waldemar Hammel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
sollst auch ein feedback bekommen:

"abgekühlten feuerstelle"

besser vielleicht: "ausgekühlten", weil dies besser zum semantischen Umfeld des Textes passt.

ausgekühlt zielt mehr nach "frieren", "kaltsein", "verlassensein"

abgekühlt mehr nach "handwarm", "jetzt gerade richtig", "gewartet, bis kalt genug"

Der Text hat was, und man kann über die Aussage nachdenken.
(Ist schon klar, dass Du mit Worten und Satz-Fragmenten sehr vorsichtig und klug-sparsam umgehst)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!