Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
256 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
lunakothek
Eingestellt am 17. 09. 2004 18:37


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

das licht der nacht

fensterlt mit kreidefingern

deine konturen nach

blau atmest du verzĂŒcken mir

in erdichteten gesterngut

möglichkeiten sind federleicht

&die versuchung sehnt sich

morgenwach zu sein

__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der ToxizitÀt, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo noel,

du zeigst hier eine sehr schöne, bildhafte Sprache. Deine Intention ist gut nachzuvollziehen, deshalb scheint mir der erste Satz nicht ganz stimmig.

das licht der nacht

fensterlt mit kreidefingern

deine konturen nach

Bei dem Versuch das Licht der Nacht emporklettern und zeichnen zu lassen kam "die Konturen mit Kreidefingern nachfensterln ..." raus. Ich gestehe gerne etwas dichterische Freiheit zu, jedoch trifft es die Aussage nicht oder falsch. Ich denke, es muss nur ein wenig umgeschrieben werden.

Ansonsten - wunderschön zu lesen.

LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Ola sandra

danke fĂŒr deinen kommentar,

aber hilfe mir bitte auf die sprĂŒnge, du meinst neben den fensterln mĂŒsste ein weiteres verb wie malen zeichen stehen... ist die leerstelle mit dem fensterl zu knotig...kann man nicht empfinden das das licht fenserlt und auch sich verlĂ€ngernd in den raum gießt(?) ernstefrage

gruß noel
__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der ToxizitÀt, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo noel,

ja, ich meine es mĂŒsste noch ergĂ€nzend ein Verb wie z.B. zieht untergebracht werden. Man kann auch in dieser Version nachvollziehen was du meinst und grundsĂ€tzlich bin ich eher dagegen, Bilder zu genau oder zu detailreich zu beschreiben. Nur in diesem Falle wirkt es grammatikalisch falsch. Es wird Leser geben, die dies anders empfinden. Vertrau deinem GefĂŒhl.

LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


IKT
Guest
Registriert: Not Yet

Sandra hat zwar (von "rein grammatikalische Wirkung" her) Recht, aber ich finde das hier eher nicht so schlimm. Man kann auch ohne ergÀnzendes Verb nachvollziehen, was geschieht,was gemeint ist.
Ich wĂŒrde sagen:laß es so.
(Fies, nicht wahr? Einer so, der Andere so. Aber Du bist der Autor...! )
Schönen Sonntag noch! IKT

Bearbeiten/Löschen    


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ich war/bin selber etwas konfus darob, aber es war mir schon bewusst.

konfus, weil es der erste kommentar war& der traf gleich den hinkefuss , die leerstelle, die ein verb tragend macht, was in diesem falle nicht tragend ist.

danke fĂŒr's lesen&kommentieren

noel nachdenklich
__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der ToxizitÀt, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!