Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92221
Momentan online:
733 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
mauern
Eingestellt am 27. 12. 2003 10:30


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


mauern


hinter
glÀsernen mauern
schattenspiele
an der wand zeugen
von freud und leid
im lichterschein
der anonymitÀt.






Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Lonelysoul
Guest
Registriert: Not Yet


liebe susanne,

jetzt ist es dir richtig gut gelungen.
wie gesagt, gefÀllt mir sehr gut!

wĂŒnsche dir eine schönen abend
und liebe grĂŒĂŸe

lisa

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Zangengeburt..

liebe Lisa, danke fĂŒr dein Hinterfragen..fĂŒrs "Zange reichen"
Jetzt ist es so, wo ich es hin haben wollte

Danke
LG
Susanne

Bearbeiten/Löschen    


Lonelysoul
Guest
Registriert: Not Yet


schön ist es geworden, freue
mich wenn ich helfen konnte

liebe grĂŒĂŸe

lisa

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
danke..

dann ist die Freude auf beiden Seiten

wĂŒnsche Dir eine gute Woche und
gutes Neues Jahr liebe Lisa

lG
Susanne

Bearbeiten/Löschen    


Venus
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Stoffel,

ich lese aus den Nachrichten, dass hier schon "gearbeitet" wurde ;o)

Die "glÀsernen Mauern" -
Eigentlich alles "sichtbar" und dennoch verhĂŒllt und geschĂŒtzt - kein wirkliches Durchkommen...

Jetzt hab ich ein bisschen "Kummer" mit dem Wort "Wand" und den "Schatten" darauf.

Einerseits hat mein inneres Auge wirklich etwas GlÀsernes vor sich, also etwas durchsichtiges. Und ich krieg auf dieses "durchsichtige" keinen Schatten drauf ;o(
und der Sprung, vom GlÀsernen zur sog. "Wand" (ich assoziiere Beton!) fÀllt mir auch schwer.

Wo hÀnge ich, Susanne?
Bitte, kannst du mir helfen?

Liebe GrĂŒĂŸe,
Venus



hinter
glÀsernen mauern
schattenspiele
auf oberflÀchen zeugen
von freud und leid
im lichterschein
der anonymitÀt

(OberflÀchen wÀre ein Wortspiel-Beispiel)
__________________
den wind im rĂŒcken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!