Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
237 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
mein Traum
Eingestellt am 05. 06. 2003 18:10


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Wunde
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Apr 2003

Werke: 5
Kommentare: 5
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Deinen Schlaf
trug ich hütend
durch die Nacht,
wachte über Schatten düstrer Linden
die neidvoll harrten
deiner stillen Pracht.

Nun stemmen
meine Blicke hegend
deine Lider,
sehen einen Traum von mir entschwinden
hinter deinen
blauen Seelenflieder.

Dieser zeitverlassne Moment voll Würde,
wenn du zarter Traum in meinem Arm erwachst.
Jedes Wort ist dieser Schönheit Bürde,
so du verschlafen mir ins Antlitz lachst.


__________________
Einsamkeit macht frei

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!