Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92231
Momentan online:
380 Gäste und 24 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
mein besuch bei amelie auf dem uranus
Eingestellt am 26. 07. 2002 16:03


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

es ist 2 wochen her. ich besuchte sie in
ihrer altbauwohnung auf dem planeten
uranus
wir trafen uns im sternencafe am
weltraumhafen
es war ziemlich viel verkehr um uns rum
und grĂŒne mĂ€nnchen
die shakespeare aus dem gedÀchtnis
rezitierten
nach meinem berĂŒhmten 4. bier brachen
wir auf
was amelie, so heißt sie, nicht wissen
konnte, es war bereits mein 8.
denn ich trank bereits 4 auf dem flug
wir marschierten den krater hinauf zu
ihrer wohnung
„das ist der taunuskrater“, erklĂ€rte sie mir
„aha“, sagte ich, „laß uns vor dieser kirche
rast machen“
die hÀuserzeilen erinnerten mich an die
atmosphÀre auf dem mars
inzwischen rezitierten die grĂŒnen mĂ€nnchen
schiller und ich hob mir die ohren zu
amelie flĂ¶ĂŸte mir das bier ein, damit ich meine
hÀnde oben behalten konnte
sie war wirklich sehr nett zu mir

auf ihrem bett blickte ich hinaus auf den
nachthimmel, es hagelte sternschnuppen
und ich wĂŒnschte mir, dass unser beischlaf
nie enden sollte
amelie
aber die uranusnÀchte sind kurz
und der kaffee war schwarz und heiß
am morgen
sie flog mich mit ihrem raumgleiter
zum weltraumhafen
in der tasche trug ich einen kieselstein
von ihrer terasse
„die einspritzpumpe ist im arsch“, sagte
sie, „wenn das mistding repariert ist, fliege
ich dich besuchen“
„na wunderbar“, sagte ich

die abflughalle war kalt, und ich suchte
den nÀchsten bierstand
die grĂŒnen mĂ€nnchen rezitierten
bukowsky, und ich war fĂŒr einen
moment glĂŒcklich
mit meinem bier und meinen erinnerungen
an amelie



__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!