Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
369 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
mir geht es gut
Eingestellt am 24. 01. 2002 13:20


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Black-Firebird
Hobbydichter
Registriert: Jan 2002

Werke: 7
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

rasender schmerz im kopf der sirrend klingt
gedanken in einem unentwirrbaren knäul
panik vor der kälte die das herz umschlingt
was die lippen bekennen wird zum greul.

aus den tiefen des herzen steigt nebel auf.
verschleiert behutsam den schmerz.
das leben schleppt sich weiter den berg hinauf
melancholie umschliesst das herz.

die erinnerungen werden mir zur qual
wenn bloss diese ewige sehnsucht nicht wär
hatte ich sie wirklich nicht : die wahl?
ich friere und ich f√ľhle mich leer.

du hast mich geliebt aber warst du freier?
f√ľr die trennung gabst du mir die schuld.
ich w√ľrde nur spielen,tanz auf jeder feier
du wusstest es besser,hattest keine geduld.

ich weiss,es ist doch schon so lange her
zeit heilt alle wunden,das ist gelogen
ich erbitte f√ľr mich von dir nichts mehr.
sollst du doch denken ich hätte dich betrogen.

die wahrheit ist eigentlich nur nebensache
wenn man im grunde sich selbst nicht vertraut.
meine liebe zu dir und was ich sonst so mache,
geht dich nichts mehr an.du hast auf Sand gebaut.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


MadMax
Hobbydichter
Registriert: Jan 2002

Werke: 8
Kommentare: 58
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


Gefällt mir ganz gut.

¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†Gr√ľ√üe MadMax

Bearbeiten/Löschen    


Cassandra
Guest
Registriert: Not Yet

*lächel*

hi schwarzer feuervogel,

gef√§llt mir sehr gut, beschreibst deine gef√ľhle sch√∂n bildlich.....

mögen deine narben verheilen und deine sehnsucht ersticken damit du wieder frei wirst.

es gr√ľsst dich
cass

Bearbeiten/Löschen    


White-Rose
Nennt-sich-Schriftsteller
Registriert: Jan 2003

Werke: 5
Kommentare: 7
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um White-Rose eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

gelesen

Bearbeiten/Löschen    


Zur√ľck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!