Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
239 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
mutter, noch einmal
Eingestellt am 17. 04. 2009 21:26


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
samuel
gesperrt
???

Registriert: Feb 2004

Werke: 354
Kommentare: 605
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

mutter, noch einmal


diese steine sind liebe

jetzt ohne z├Ąhne
sp├╝re ich im herzen

carrara

__________________
Es nehmet aber
Und giebt Ged├Ąchtni├č die See,
Und die LiebÔÇÖ auch heftet flei├čig die Augen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Das ist mal ein interessanter Text.

In meinen Lesarten mutieren die Steine, die dem jungen LyrI in den Weg gelegt worden sind, im Alter zur Liebe.

Vielleicht sp├╝rt er nun selber Liebe zu seinem vergessenen & verlassenen Marmor-Land.

Vielleicht gestalten sich in seinem Herzen die Steine auch zu zu Bella Italia um.

(Vielleicht kann er jetzt einfach seine Mutter besser verstehen.)

Liebe Gr├╝├če
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


samuel
gesperrt
???

Registriert: Feb 2004

Werke: 354
Kommentare: 605
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Danke, Heidrun, f├╝r Deine Bem├╝hungen um meinen Text!

Deine Verstehensans├Ątze sagen mir zu, aber ich finde, Du hast den Ausdruck "ohne z├Ąhne" nicht gen├╝gend ber├╝cksichtigt.

LG, samuel
__________________
Es nehmet aber
Und giebt Ged├Ąchtni├č die See,
Und die LiebÔÇÖ auch heftet flei├čig die Augen.

Bearbeiten/Löschen    


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Na ja ,

es k├Ânnte noch vieles andere hei├čen: das Ende der Arbeit eines Bildhauers (Z├Ąhne = Mei├čel) ... f├╝r mich stehen die Z├Ąhne aber erstmal f├╝r Alter, Mangel an Biss usw.

Kl├Ąr mich doch einfach auf!

Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


samuel
gesperrt
???

Registriert: Feb 2004

Werke: 354
Kommentare: 605
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

wenn man steine isst - wo bleiben die z├Ąhne?

lg
__________________
Es nehmet aber
Und giebt Ged├Ąchtni├č die See,
Und die LiebÔÇÖ auch heftet flei├čig die Augen.

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!