Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
258 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
muzak
Eingestellt am 14. 11. 2011 12:07


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Milko
Autorenanwärter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Chrie
Burst
Zeugt
wellen
Eman
nation
legt
schleier
in den tag
Kasu
ist
belebt
scheinbar
gesuche
was auch
alles
muzak
hört

__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Label
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2011

Werke: 167
Kommentare: 2281
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Label  eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Milko

wenn ich jetzt Migräne bekomme, schicke ich dir die Rechnung

nachdem nun mein Gehirn mit sämtliche Notreserven unter Volllast heiß gelaufen ist ergibt sich für mich diese Interpretation:

ein Chrie (Argumentation nach bestimmten Regeln) Burst (Explosion/Ausbruch)
Zeugt wellen

deren Emanation (Ausstrahlung) legt schleier in den tag (vernebelt Tatsachen/Wahrheiten)

ein Kasuist (Einzelfallbetrachter) belebt scheinbar gesuche

was auch alles muzak (abfällig für Hintergrundmusik)hört

geschlaucht
Label
__________________
sie lasen soeben die buchstabenfolge, zensiert nur von eigener meinung

Bearbeiten/Löschen    


Milko
Autorenanwärter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
eine

irritation von worten deren genaue bedeiutung
keine inhaltliche wirkliche vorstellung widerspiegelt
deren bestand jedoch nicht zu leugnen ist
und genau dies
darstellt

mit muzak

die musik die im hintergrund läuftz und keiner
wirlich hört

trotzdem
bestimmt

morgen weniger als gestern
die zukunft ist HEUTE

beste g
mm

__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!