Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5471
Themen:   93001
Momentan online:
292 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Anonymus
nah sehr nah
Eingestellt am 22. 05. 2009 10:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Anonymous
Unbekannter Verfasser
Registriert: irgendwann


nah sehr nah


deine hand ruht sich aus
tastend auf holzgeländer
sprüht dir gischt ins haar
das meer in die augen

nah sehr nah
steh ich neben dir

der wind treibt sein spiel
wipfelnd auf deine haut
sonnengebräunte silhouette
der moleboden knarrt

nah sehr nah
steh ich bei dir

flüstern im rausch
unbändiger atem
salz auf der zunge
pfeffer in den gliedern

nah sehr nah
sagst auch du zu mir

ich bin froh
nicht ganz nah
damit die endlichkeit
nichts einholt

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Anonymus Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!