Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
210 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
nicht wollen oder nicht können?
Eingestellt am 29. 08. 2002 17:56


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
kate
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Oct 2001

Werke: 22
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um kate eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Was du selbst nicht willst erleiden,
tue keinem andren an.
Was du selbst nicht kannst erleiden,
maße keines Urteils an.

Was du selbst nicht willst erdulden,
mute keinem anderen zu,
Was du selbst nicht kannst erdulden,
weise andren Händen zu.





__________________
Kommentare erwünscht!!

~~Phantasie ist ein Weg zum Herzen.~~

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Conny
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 12
Kommentare: 157
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Was du nicht willst, das man dir tue,
das füg auch keinem anderen zu.

Hat mein Bruder in mein Poesieablum geschrieben.
Und er hat recht.

Dein Gedicht trifft Ähnliches und gefällt mir gut.


__________________
"Die Hälfte ist manchmal mehr als das Ganze."

Hesiod

Bearbeiten/Löschen    


theubner
Guest
Registriert: Not Yet

ja...

...und aus eben einem solchen poesiealbum scheint dieser text entkommen zu sein...

...er gefällt mir nicht, da er wenig phantasie aufbietet und klingt wie eine bauernregel...und wenn phantasie ein weg zum herzen ist, solltest du ihn beschreiten...

...meine meinung...theubner...

Bearbeiten/Löschen    


kate
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Oct 2001

Werke: 22
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um kate eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Conny,

danke für das Lob.
So was in ein Poesiealbum zu schreiben ist sehr schön.

Hi Theubner,

wenn das deine Meinung ist, will ich nichts dagegen sagen.
Ich versichere dir jedoch, das ich mein Gedicht nicht aus einem Poesiealbum genommen habe.
Es waren Verse die mir spontan eingefallen sind.
Wenn du daran nicht viel Phantasie finden kannst. liegt das vielleicht daran, dass es auch etwas Wahrheit enthält. Oder nicht?

Ich denke es gibt kein Gedicht das jedem gefällt,

Kate
__________________
Kommentare erwünscht!!

~~Phantasie ist ein Weg zum Herzen.~~

Bearbeiten/Löschen    


Conny
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 12
Kommentare: 157
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Kate,

dein Kommentar gefällt mir gut, auch wie du mit der Kritik umgehst. Und du hast recht: kein Gedicht gefällt jedem.

Alles Liebe

Conny
__________________
"Die Hälfte ist manchmal mehr als das Ganze."

Hesiod

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!