Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92217
Momentan online:
567 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
nichts
Eingestellt am 23. 03. 2004 19:51


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Lord-Barde
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

nichts h├Ârtest du
nichts sahst du
nichts f├╝hltest du
nichts dachtest du
nichts fragtest du
nichts sagtest du
nichts tatest du
'schuldig'

__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Henry
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Feb 2004

Werke: 5
Kommentare: 110
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Henry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Lord-Barde,

wundersch├Ân geschrieben, gef├Ąllt mir, wie immer!
Habe da einen Vorschlag, wenn ich mir erlauben darf.
Die Zeile
"nichts f├╝hltest du"
w├╝rde ich durch
"nichts fragtest du"
ersetzen, oder zumindest mit einbauen.

Er h├Ârte zwar nicht hin, wollte auch nichts sehen, verdr├Ąngte es aus seinen Gedanken und wollte dazu auch keine Stellung nehmen, um nichts "tun" zu m├╝ssen, aber gef├╝hlt hat er bestimmt etwas, sonst w├╝rde er sich nicht schuldig f├╝hlen, oder liege ich wieder einmal daneben??


nichts h├Ârtest du
nichts sahest du
nichts fragtest du
nichts dachtest du
nichts sagtest du
nichts tatest du
'schuldig'

Gru├č
Henry

Bearbeiten/Löschen    


Lord-Barde
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...oh, Danke...

Ja Syre Henry,
Ihr habt wirklich Recht, dieses fehlte.
Wir f├╝gen es gleich hinzu.
Meinen allerherzlichsten Dank. Wieder wart
Ihr mir eine grosse Hilfe.
Mit gr├Âsster Hochachtung *verneigt*
der Lord-Barde
__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen    


Henry
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Feb 2004

Werke: 5
Kommentare: 110
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Henry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Danke f├╝r Euer Lob,

habe noch eine kleine Anmerkung f├╝r den Schluss.

nichts h├Ârtest du
nichts sahest du
nichts fragtest du
nichts dachtest du
nichts sagtest du
nichts tatest du
f├╝hltest nur die Schuld

Ist dies zu abw├Ągig?

Gru├č
Henry

Bearbeiten/Löschen    


Lord-Barde
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...mmh...

Syre Henry,
'schuldig' ist der Urteilsspruch f├╝r das Vorangegangene.
Nochmals Dank
der Lord-Barde
__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
guten Morgen,

das "sahest" h├Ârt sich wie die "alte Sprache" an, passt hier aber nicht so, finde ich.
Und was das "schuldig" angeht, so habe ich da rausgelesen, das derjenige der eben nichts...tut, von dem anderen als schuldig bezichtigt wird. Wenn aber er es ist, der das f├╝hlt als einziges, dann m├╝sste die Schlusszeile bissl ver├Ąndert werden.
Nur meine Meinung

lG
Stoffel


kaum Gef├╝hl

nichts h├Ârtest du
nichts sahstdu
nichts f├╝hltest du
nichts dachtest du
nichts fragtest du
nichts sagtest du
nichts tatest du

nur Schuldgef├╝hl(e)
(zum Beispiel)

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!