Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
65 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
ohne weiteres weiter
Eingestellt am 18. 12. 2009 16:09


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4754
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

d├╝nne flocken
treiben nasse sterne
ins nachmittagsgrau

gr├╝bele nachteile
ins kalte wohnzimmer
hauche atemwolken
zwischen eisblumenstr├Ąucher

habe erneut
vergessen das leben
leben zu lassen

__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Version vom 18. 12. 2009 16:09
Version vom 19. 12. 2009 17:36
Version vom 21. 12. 2009 17:27
Version vom 21. 12. 2009 19:57

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Ralf Langer
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2009

Werke: 304
Kommentare: 2919
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ralf Langer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Karl,
gef├Ąllt mir
" Nach(t)teile ins kalte wohnzimmer gr├╝beln"

Wie gef├Ąllt dir das eingef├╝gte "t"?

Die " Verwandtschaft zwischen deinem und meinem Gedicht ist
vorhanden.
Ralf
__________________
RL

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4754
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Ralf,
deine Anregung (in etwas anderer Schreibweise) greife ich gern auf.
Danke daf├╝r
Herzliche Gr├╝├če
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4754
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Hella,
danke f├╝r deine Anregungen. Das wieder einmal h├Ątte ich gern gelassen, da Gr├╝bler leider Wiederholungst├Ąter sind.
Allerdings st├Ârt es bei Verk├╝rzung des ersten Verses das Versma├č. Also mhabe ich es geopfert.
Die "nacht teile" werde ich doch wohl besser anders schreiben. Und das "verwirrend" kann wirklich fehlen.
Herzliche Gr├╝├če und nochmals Dank
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4754
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Hella,
auch f├╝r diese Anregungen meinen Dank. In meiner allerersten Fassung hatte ich ohnehin "nachteile" geschrieben.
Das "erneut" sagt mir zu.
Ich gehe durchaus nicht mit jeder Kritik so offen um. Sie muss mich schon ├╝berzeugen. Im ├╝brigen halte ich mich nicht f├╝r so einen begnadeten Lyriker, der nur Gedichte abliefert, die unantastbar sind. Eine gute "Lektorin" ist ohnehin unverzichtbar...
Herzliche Gr├╝├če
Karl

__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4754
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Hella,
danke f├╝r deine Hartn├Ąckigkeit. Ja, auch das "nur" konnte noch fehlen.
Es stimmt, manchmal gibt es Texte die stimmen von Anfang an.
Aber ich glaube, das ist viel seltener, als es manchen Autoren recht ist.
Herzliche Gr├╝├če und frohe Weihnacht...
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


12 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!