Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
311 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
ohne worte
Eingestellt am 13. 02. 2004 02:18


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Venus
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

irgendwann
wenn keine worte mehr
leg' ich mein leben in dich

so, dass du es findest


© Venus

__________________
den wind im rĂŒcken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


enniaG
Guest
Registriert: Not Yet

Wortlos

Schlicht geschrieben -
mit tiefer Aussage, liebe Venus.

Liebe GrĂŒĂŸe sendet dir Silvia (enniaG)

Bearbeiten/Löschen    


Venus
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Es freut mich sehr, liebe Silvi,
dass es dich erreicht!

Ich bin immer noch ein bisschen hin- und hergerissen ob der doppelten Verwendung von "finde(st)".
Ich möcht' schon betonen!
Doch ich weiß wirklich nicht, obs den Leser nicht vielleicht doch mehr stört, als berĂŒhrt...

Du hast gar nicht drauf verwiesen.
Darf ich dich nach deinem Eindruck fragen?

Herzliche GrĂŒĂŸe,
Gabi

PS:
Schön dich zu lesen!!


__________________
den wind im rĂŒcken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen    


gareth
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Dec 2003

Werke: 132
Kommentare: 783
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um gareth eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Liebe Venus,

mir ist beim Lesen der Gedanke gekommen, dass Dein Gedicht in sich noch geschlossener wĂ€re, wĂŒrde es heißen:

irgendwann
wenn du keine worte mehr findest
lege ich mein leben in dich

so, dass du es findest


na ja, so ganz sicher bin ich jetzt auch wieder nicht mehr, trotzdem liebe GrĂŒĂŸe :o)

Bearbeiten/Löschen    


alfi
???
Registriert: Dec 2003

Werke: 0
Kommentare: 197
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um alfi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
venus

trotz meiner oft bezweifelten intelligenz finde ich es sehr gut gelungen die unterwĂŒrfigkeit ist dein problem- mein blabla endet auch in einer bewertung.
__________________
alles was sich reimt ist nicht-
automatisch ein Gedicht. (alfi)

Bearbeiten/Löschen    


Venus
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

gareth??

Ja ist denn heut’ scho Weihnachten?? (*zitat*zitat ende*)

Also, genau so fĂŒhle ich mich nĂ€mlich jetzt, ob der Ehre und (ober)freudigen Überraschung deines Besuches!
(ohne „Schmuh“!)

Jetzt „hirn“ ich ĂŒber deiner Anregung, die ganz, ganz bestimmt Gewaltiges hat...

Ich muss das ja nicht erklÀren.
Ich wollte sagen: „Mensch, Kerl, ich babbel mir das Mundwerk fusselig, aber mir scheint, ich kann dich nicht antreffen. Gut. Irgendwann, wenn mir nix mehr dazu einfĂ€llt, verkapitulier ich mich in dich. Und zwar so, dass du mich nicht mehr wegschummeln kannst“.

Doch du, schlauer Mensch, hast mein „sinnloses Unterfangen“ (wie mir scheint) einfach umgedreht und den „Ball anders gespielt“:
„Red du ruhig dagegen, denn wenn ich mich verkapitulier, hast du sowieso keine Chane mehr“.

So.
Und jetzt kÀmpft der (nicht ganz) dichte Gedanke mit Klugheit.
Wille steht gegen Fakt.

Fressen könnt’ ich dich, ob deines Gedankens!
Sollen wir meinen schlafen lassen? Sag?


Ganz herzlichen Gruß aus der Tiefe
deiner Sinnmachdenkerei

Venus

__________________
den wind im rĂŒcken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!