Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
69 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
ora (für sandra und stefanie)
Eingestellt am 31. 07. 2005 08:38


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ora

Es wohnte einst die Zora
zusammen mit der Dora
im Hotel Aurora.
Ihr Kleid war aus Angora,
man träumt von Bora Bora
und kam nur bis Prora.
Genoss dort Faun und Flora,
sah an die Oper Nora
und las in der Thora.
Sie tanzten eine Hora
um Papageiweib Lora.
Nun ist ab der Bohra.

Ich hoffe, dass das alle Reimworte auf ora sind. Beim letzten hab ich ja schon schummeln müssen und berlinert (Bohrer).
Ganz lieb grüßt

__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


coxew
???
Registriert: Jun 2005

Werke: 36
Kommentare: 143
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
ora

den bohra lassen wir großzügig durchgehen.

karin

Bearbeiten/Löschen    


vicell
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2004

Werke: 14
Kommentare: 118
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um vicell eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das mit dem bohra ist schon in Ordnung. *vor sich hingrins*

Nur eines: bitte nicht an die Oper,sondern an der Oper, ja?

ganz liebe Grüße an meine Süße,
der holden flammi von der verdrehten vicci *immer noch den gestrigen Abend schmeckend*


Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
oh,

vielen dank fürs lesen und kommentieren.
doch, liebe vicell, sie sahen sich an die Oper. aber sie sahen sie auch in der Oper. blöd, wenn ein haus so wie ein genre heißt . . . das bekomme ich nicht hin, der rhythmus geht sonst iM eimer.
mir sind noch zwei ora - worte eingefallen: der name Cora und Diaspora, aba ick weeß nich, wat det is.
ganz lieb grüßt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
nu

weeß icks und liefere ne strophe nach: Die Schäferhündin Cora öffnet Büchse der Pandora und geht in Diaspora (Exil, Verbannung)
ungeküßt bleibt die Seniora.
lg
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

OHHHHHHHHHHHHHHHHHHHh,

jetzt erst gefunden. Sehr, sehr schön.

Old Icke - ick bin bejesterd von dir und der Schreibe

Nachdem die beiden aus Aurora
viel schwitzten in der Flora
stanken sie aus jeder Pora.

Ich weiß, ich weiß, das hakt ganz doll. Es ist halt schwer. So gut wie du, krieg ich es nicht hin.

Ich dank dir schön, für's Gedichtchen.

Liebe, liebe Grüße
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!